Gratis bloggen bei
myblog.de

Märzwinde

Hui,

Carolein war aber sehr lange nicht hier o.o Trotzdem erstaunt es mich, dass mein Blog gestern 11 mal aufgerufen wurde. Wer schaut sich das denn an? xD

Nun ja...jetzt, wo so viel Zeit vergangen ist, stehe ich kurz vor dem Abi...noch 10 Tage Schule..ououou^^

Also... mal schauen, ob ich es demnächst mal schaffe vllt irgendwas neues hier hin zu klatschen... wird ja langsam echt langweilig...Schreibt mir einfach n paar tolle Sachen ins GB ;D

27.3.09 20:10


Vorweihnachten

Uiuiui... was haben wir doch für viele blaue Flecke...^^ die tropischen Inseln waren wirklich sehr amüsant... Wir haben viel gerutscht und viel gelacht, nette Leute getroffen und den Whirlpool bis zu 2 h besetzt :D

Auch mit der ein oder anderen Wunde...relativ gut überstanden^^

Und nun wieder voll ins Weihnachtsleben rein...ist gar nicht so einfach...

Nun ja, die Sonne scheint, endlich mal wieder...also nutzen wir das wunderschöne Wetter um ein wenig frische Luft zu schnappen

So viel zum 23.12. *wink*

23.12.08 11:12


The confessions of a broken heart

die Zeit
hält den Atem an
in den Ohren
der Donner
Gewitter
am Nachmittag
Herz
getroffen vom Blitz
verbrannte Seele
bleibt zurück
Angst
vor der Zukunft
einsamer Mensch
am Abend

 


 

9.11.08 21:19


Irgendwann im November

Es ist Sonntagmittag. Ich hätte eigentlich genug zu tun...aber viel wichtiger ist es vorm PC zu sitzen und Lollies zu lutschen.

Eigentlich war für heute Sonnenschein angesagt...aber der verschwand heute Morgen schon wieder =( Nun wieder trübes Schlechte-Laune-Wetter. Nun gut...dann verbringen wir den Rest des Tages mit Tee und Keksen =)

Ich schenke dir mein Herz und du zerschlägst es ins tausend Stücke
9.11.08 14:39


Ein regnerischer Gruß an die Welt

Das Wetter ist schrecklich, die umgehenden Krankheiten auch und das Schulleben sowieso. Auch wenn es jedes Mal wieder ein Erlebnis ist, durch den Nebel - ohne Regen- zu fahren und immer am Ende der Fahrt klitsch nass zu sein xD (Zaubernase?).

Nunja, worüber zerbricht man sich um diese Zeit den Kopf? Richtig...die Weihnachtsgeschenke stehen an. Natürlich habe ich keine Ahnung, was ich wem schenken soll...aber wenn ich daran denke, dass ich wieder viele wunderbare Geschenke bekommen werde,  werde ich bestimmt auch wieder tolle Ideen bekommen =)

Übrigens höre ich es immer wieder gerne, wenn das, was ich schreibe dem ein oder anderen in irgendeiner Art und Weise hilft. Zu wissen, dass es Mitleidende gibt ist doch toll xD

Zitat des Tages : Nicht in Arsch!

So viel zum Montag  

3.11.08 18:19


Herzzerschmetternd und Seelenzerfetzend

Und ich sage euch... kämpfen lohnt sich [fast] immer. Es ist nicht leicht nach "Was nicht tötet härtet ab" zu leben, wenn man sich völlig getötet,zerfetzt,zerrissen,zerstört, wie auch immer fühlt. Aaaaber... im Endeffekt wird man dadurch einfach nur extrem kalt und gefühlstot. Das dürfte dann eine wahre Erholung sein.
 
Reiß dir den Arsch auf, um dafür absolute Undankbarkeit zu empfangen! 
  
29.10.08 21:51


Allabendliche Einsamkeit

Und jeden Abend fließen sie.
Sie sind so unzählig
und doch hat jede Einzelne ihre Bedeutung.
Im Kerzenschein glänzen sie,
in ihnen spiegeln sich so viele Gefühle wieder.
Wie ein Nebelschleier legen sie sich auf die Augen.
Stumm laufen sie über die Wange,
streifen die Lippen und fallen
vom Kinn aus ins Ungewisse.
Mit ihnen fließt so viel Kummer,
der nie gesehen wird, nur ignoriert.
Kummer, der von innen auffrisst,
der eigentlich völlig unnötig scheint.
Nur ein kleiner Hauch von Liebe
und alles wäre wie weggeweht.
Doch es bleibt ein unerfüllter Wunsch,
welcher nur von Tränen weggetragen wird...


24.10.08 23:24


 [eine Seite weiter]
Startseite

Hüllenlos

~pHotoGrApHy~

100% Caro

Glücksbärchiliebe

V.I.P`s

Gästebuch